TV-Casting,
BitTorrent Client,
DLNA-Browser,
und Media Player

Durchsuchen Sie das Web, streamen oder herunterladen, spielen Sie auf jedem Gerät von Ihrem Android.

Click here to download Castie now, absolutely free

Einfaches Suchen und Streamen oder Herunterladen von Dateien direkt aus dem BitTorrent-Netzwerk oder dem Web.

Cast oder Stream Medien direkt auf Geräte wie die XBOX, FireTV, ChromeCast, Windows, ein Roku und vieles mehr.

Verwenden Sie casties integriertes DLNA-Browsing, um von vielen Geräten aus auf Ihre Medien zuzugreifen und sie wiederzugeben – alles in einer einfachen App.

F.A.Q. für Castie™

Suchen Sie die F.A.Q.

  • Erste Schritte

    • Einrichten, Fehlerbehebung, Einrichten

      Richten Sie Ihr WLAN-Netzwerk und Internet ein:
      Stellen Sie sicher, dass Ihr lokales Gerät mit Castie und dem Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, sowohl mit demselben WLAN-Netzwerk als auch mit dem Internet verbunden sind.

      Einrichten eines neuen Roku:
      Um einen neuen Roku einzurichten, lesen Sie bitte das Setup- und Troubleshoot Guide von Roku.

      Unterstützte Roku-Spieler:
      Roku TVs Roku Streaming Stick(+), Roku Express(+), Roku Ultra, Roku 3, Roku 2, Roku HD (2500) oder Roku LT (2400+2450).

      NICHT unterstützte Spieler:
      Sky TV Box, Now TV Box+Stick, Roku Classic Modelle (N1000, N1050, N1100, N1101), Roku 2000, 2050, 2100 und Geräte mit Roku Software kleiner als Version 5.1 (bitte überprüfen Sie Ihre Geräteeinstellungen).

      Castie für Roku Companion App und Channel
      Sie sollten aufgefordert werden, den Kanal für Castie zu Installieren und Hinzufügen zu Ihrem Roku hinzuzufügen, wenn er noch nicht installiert ist. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, können Sie die Castie for Roku App/Channel manuell aus dem Roku Store hier hinzufügen: https://channelstore.roku.com/ .../castie-for-roku .

      Einrichten eines neuen Amazon Fire TV oder Fire TV Stick:
      Bitte lesen Sie den "Getting Started Guide" für Fire TV oder Fire TV Stick von Amazon.

      Schnelle Korrekturen von Amazon:
      Korrekturen für grundlegende Probleme
      Korrekturen für Fire TV können keine WLAN-Verbindung herstellen

      Verbinden Sie Fire TV mit Ihrem Netzwerk:
      Wi-Fi-Verbindung oder kabelgebundene Verbindung (Ethernet)

      Einrichten und Beheben eines Chromecast 1,2,3 oder Ultra 4k:
      Um einen neuen Chromecast einzurichten, gehen Sie bitte auf die offizielle Setup-Seite von Google. Zur Fehlerbehebung lesen Sie bitte das offizielle Leitfaden für Die Fehlerbehebung von Google .

      Einrichten und Beheben eines Fernsehers mit Android TV / Chromecast eingebaut / Google Cast:
      Um einen neuen Fernseher einzurichten oder Probleme zu beheben, gehen Sie bitte zum offiziellen Hilfecenter von Google .

      Setup für DLNA:
      Castie wurde entwickelt, um mit allen zertifizierten DLNA-Playern zu arbeiten, die DLNA DMR (Digital Media Rendering) unterstützen. Einige Beispiele für DLNA-Renderer sind zertifizierte Fernseher + Blu-ray-Player von Sony, HiSense, TCL, Samsung, LG, Toshiba und anderen TV-Marken, Spielkonsolen wie XBOX 360 oder XBOX One, Kodi und mehr. Einige Geräte erfordern zusätzliches Setup, also lesen Sie bitte ihre Handbücher.

      DLNA-Player nicht unterstützt:
      Nintendo Wii, WiiU, Schalter.

      Setup für LG und andere Blu-ray-Player:
      Bitte aktivieren Sie "Network Play" in den Netzwerkeinstellungen Ihres Blu-ray-Players

      Setup für Sony-Fernseher:
      Aktivieren Sie die "Renderer-Funktion": http://bit.ly/1VKM60A

      Setup für andere Fernseher:
      Gehen Sie zu Menüeinstellungen und suchen Sie nach einer Einstellung unter Netzwerk oder Einstellungen wie "Remote-Geräte hier zur Wiedergabe von Medien zulassen". ODER "Enable DLNA / UPNP", ODER "Remote Access zulassen.". Die Einstellungen variieren je nach Gerät, sollten jedoch den von uns aufgelisteten Optionen ähneln.

      Setup für Xbox One:
      Bitte aktivieren Sie Streaming: https://www.youtube.com/watch?v=hBIpwbTDpEg und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto auf Ihrer Xbox an.
      Einstellungen - System - Einstellungen - Xbox App Connectivity - "Verbindungen von jedem Gerät zulassen" UND "PlayTo-Streaming zulassen".

      Für die MP3-Musikwiedergabe gehen Sie bitte zum XBOX Store und suchen Sie nach Groove Music und installieren Sie sie. Starten Sie Groove-Musik und mp3-Wiedergabe ist jetzt aktiviert.

      Wenn Sie Medien nach dem Start zum ersten Mal auf XBOX One wiedergeben, kann es bis zu 30 Sekunden dauern, bis der XBOX One Media Player geladen ist.

      Setup für Xbox 360:
      Aktivieren Sie PlayTo auf Xbox 360
      Stellen Sie sicher, dass PlayTo auf Ihrer Konsole aktiviert ist. So schalten Sie es ein:

      1. Wählen Sie in Xbox Home Einstellungen und dann Systemeinstellungen aus.
      2. Wählen Sie Konsoleneinstellungen.
      3. Wählen Sie Verbundene Geräte.
      4. Setzen Sie PlayTo auf "On".

      Setup für Windows Media Player:
      Öffnen Sie Windows Media Player
      Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Bibliotheksansicht befinden - NICHT jetzt abgespielt.
      Drücken Sie die Taste "Stream" und wählen Sie "Fernbedienung meines Players zulassen".
      Drücken Sie die Taste "Streamen und wählen Sie "Automatische Wiedergabe von Geräten zum Abspielen meiner Medien".

      Einrichtung für Kodi Media Center:
      Bitte öffnen Sie das System - Einstellungen - Dienste - UPnP/DLNA auf Ihrem Kodi und aktivieren Sie "Meine Bibliotheken teilen", "Suchen Sie nach Remote-UPnP-Playern" und "Fernbedienung über UPnP zulassen"

    • konnektivität, fehlerbehebung, erkennung, Gerät nicht gefunden, kann Gerät nicht finden, nicht finden gerät, suchgerät, gerät zu entdecken, verbindungsproblem, verbindungsproblem, hintergrund, batterieeinsparung, Batterie

      Geräteermittlung:
      Castie verwendet Ihr lokales WiFi-Netzwerk, um nach kompatiblen Geräten zu suchen und zeigt sie unter "Bitte wählen Sie Ihr Wiedergabegerät".
      Um eine Verbindung mit einem Gerät herzustellen, wählen Sie es einfach in der Geräteliste aus. Nach erfolgreicher Verbindung zeigt Castie "Castie on: <device>" an und Sie sind bereit für die Wiedergabe.

      Die Geräteermittlung erfolgt automatisch und periodisch. Wenn Sie Ihr Gerät nicht erkennen können, versuchen Sie es bitte:
      Beheben von Verbindungsfehlern
      1. Wählen Sie Menü - Geräte neu scannen (oben rechts von Castie).
      2. Wenn #1 nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihr WLAN auf Ihrem Gerät mit Castie IE zurücksetzen: Schalten Sie es aus und dann wieder ein.
      3. Wenn #2 nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihre Geräte nacheinander zurücksetzen, einschließlich Ihres WLAN-Routers und des Geräts, das Sie castie erkennen möchten.
      4. Wenn alles andere fehlschlägt, stellen Sie sicher, dass Sie Castie Ultimate Edition ausführen, da es die meisten Geräte unterstützt.

      Automatische Wiederherstellung der Verbindung:
      Mit dieser Standardoption in den Einstellungen kann Castie automatisch wieder eine Verbindung mit dem zuletzt verwendeten Gerät herstellen. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie ein begeisterter Streamer sind.

      Verbindung:
      Einige TV- und Blu-Ray-Player können während des Setups einen Kopplungscode anfordern. Stellen Sie sicher, dass die Castie-App auf Ihrem Gerät geöffnet ist, und geben Sie bei Aufforderung den PIN-Code auf Ihrem Bildschirm in Castie ein.

      Nach dem Erfolg zeigt Castie: "Castie on: <device>".

      Zusätzliche Fehlerbehebung für Android 7.0 + und Batterieeinsparung
      Viele neuere Android-Geräte enthalten eine Option zum Batteriesparen. Damit Castie unterbrechungsfrei funktioniert, müssen Sie diese Funktion deaktivieren.

      Gehen Sie auf Samsung Galaxy S7-10-Handys zu Einstellungen - Gerätewartung - Batteriespeichern oder gehen Sie zu Apps - Castie - Batterie und tippen und wählen Sie Alle Apps aus der Dropdown-Liste aus. Scrollen Sie nach unten und finden Sie Castie. Deaktivieren Sie die Batteriesparung für Castie.

      Für alle anderen Android-Geräte mit Batterieeinsparung ist der Prozess ähnlich - Sie müssen einfach Castie auf die Whitelist setzen und die Batteriespare dafür deaktivieren.

      Gehen Sie zu den Einstellungen für das Telefon/Tablet , Apps, Castie, Batterienutzung (Tippen) - Hintergrundnutzung zulassen. Wenn Sie nicht auf Batterieverwenden klicken können, starten Sie Castie und stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit Batteriestrom versorgt ist.

      Lokale Wiedergabeprobleme?
      Sobald Sie den obigen Schritt abgeschlossen haben, können Sie, wenn Sie ein Problem beim Abspielen lokaler Medien haben, Castie verwenden, um Ihre WLAN-Konnektivität zu testen, indem Sie die Einstellungen testen.

      Haben Sie immer noch ein Problem?
      Wenn Sie immer noch Probleme beim Herstellen einer Verbindung mit Oder beim Erkennen Ihres Geräts haben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Castie Ultimate Edition verwenden, da es die meisten Geräte unterstützt.

      Wenn Sie Castie Ultimate Edition verwenden und immer noch ein Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Menü - Einstellungen - E-Mail.

    • Berechtigungen, Berechtigung, Speicher, lokaler Speicher, lokale Dateien, Kamera, Screenshots, Galerie

      Castie-Berechtigungen

      Die NUR-Berechtigung, nach der Castie fragt, ist lokaler Speicher.

      Ohne die Speicherberechtigung ist die Castie-Funktionalität stark eingeschränkt und kann keine Daten sichern, lokale Medien bereitstellen, Dateien herunterladen, in Ordnern navigieren und Dateien freigeben, für die Sie sich entscheiden.

      Sie können diese Berechtigung verweigern und Castie funktioniert weiterhin, ohne die Möglichkeit, Dateien auf Ihr lokales Gerät herunterzuladen oder lokale Dateien zu durchsuchen, lokale Dateien zu übertragen und Dateien freizugeben, die Sie auswählen.

  • Medienwiedergabe

    • howto cast, how to cast, how-to cast, howto stream, how to stream, how-to stream, cast webvideo, cast internetvideo, cast internet video, cast movie, cast film, cast livestream, cast livetv, cast live tv, cast tv, cast live show, cast tv show, stream webvideo, stream internetvideo, stream internet video, stream movie, stream film, stream livestream, stream livetv, stream live tv, stream tv, stream live show, stream tv show, musik, stream music, stream movies, stream filme, filme, musik

      Castie hat viele Optionen für Streaming-Medien.

      Sie können direkt von Ihrem Gerät (Telefon oder Tablet) aus lokalen Ordnern wie "Screenshots" oder "Kamera" oder sogar von Ihrem lokalen Netzwerk und DLNA-Servern streamen.

      Sie können auch direkt aus dem Web streamen. Castie hat einen eingebauten Web-Browser wie Google Chrome und Firefox.

      Beim Surfen im Internet:
      1. Navigieren Sie zu Ihrer Lieblings-Website.
      2. Warten Sie, bis die Seite geladen ist. Wenn Medien erkannt werden, wird "wenn Medien erkannt werden" durch " Hiertippen, um zu spielen".
      3. Drücken Sie "Tippen Sie hier, um zu spielen" und Castie wird versuchen, die Medien zu streamen.
      <optional> Long-Press "Tippen Sie hier, um abzuspielen" oder "wenn Medien erkannt werden" für weitere Optionen wie Lesezeichen hinzufügen, Untertitel, Download und mehr.

      Wenn kein Medium erkannt wird, drücken Sie bitte das Wiedergabesymbol auf dem Medienbild, und überprüfen Sie, ob dies erkannt wird.
      Wenn die Medien, die Sie abspielen wollten, nicht auf dem ausgewählten Gerät wiedergegeben werden, versuchen Sie es bitte mit einer anderen Quelle. Die meisten Video-Websites haben mehrere Quellen desselben Videos, entweder im Videocontainer oder am unteren Rand der Seite beschriftet. Im Allgemeinen sind diese mit Quelle 1, Quelle 2 oder Version 1, Version 2 usw. gekennzeichnet.

      Beim Abspielen über einen Castie-Ordner:
      1. Navigieren Sie zu dem Element, das Sie abspielen möchten, und drücken Sie es einzeln.
      <optional> Um weitere Optionen für den Artikel anzuzeigen, drücken Sie es lange, um das Optionsmenü anzuzeigen.

      Problembehandlung bei der Wiedergabe:
      Es gibt viele verschiedene Medienformate und es ist unmöglich für Castie, sie alle zu unterstützen. Nicht, weil wir das nicht wollen, sondern einfach, weil nicht alle Geräte die gleichen Medienformate unterstützen.

      Amazon FireTV- und Google Cast-Geräte unterstützen ähnlich, jedoch nicht die gleichen Medienformate.

      Im Allgemeinen, um sicher zu sein, unterstützen die meisten Geräte . MP4 H264/X264 Videowiedergabe mit AAC oder AC3 Audio. Wenn Sie nach Medien suchen, versuchen Sie es, auszuwählen . MP4 AAC/AC3 H264-Medien.

      Eine vollständige Liste der Medienformate, die Castie für Ihr Gerät unterstützt, finden Sie unter Castie Supported Formats.

      Gerätespezifische Probleme?
      Während ein Neustart die meisten Probleme lösen sollte, ist Castie manchmal nicht schuld und die App, die es ist, hat einfach "gehängt" oder nicht mehr reagiert.

      Zum Beispiel, im Fall der "Movies & TV" App auf der XBOX One, alles, was benötigt wird, ist zu XBOX nach Hause zu gehen, wählen Sie die Filme und TV-App und drücken Sie das Menü (Taste links von X-Taste auf Controller) - schließen/ beenden. Versuchen Sie jetzt Castie erneut.

    • Unterstützte Formate, Unterstützte Typen, Unterstützte Videoformate, Unterstützte Audioformate, kompatible Formate, kompatible Typen, kompatible Videoformate, kompatible Audioformate,

      Eine vollständige Liste der Medienformate, die Castie für Ihr Gerät unterstützt, finden Sie unter Castie Supported Formats.

      Unterstützt
      Diese Formate sollten auf fast allen Geräten funktionieren:
      ►   Video: mp4, m3u8 (HLS Livestream)
      ►   Audio: mp3, flac
      ►   Bilder: gif, png, jpg

      BEGRENZTE UNTERSTÜTZUNG
      Diese Formate sollten auf einigen Geräten funktionieren:
      ►   Video: mov, avi, mkv, wmv, 3gpp, mpg/mpeg, ts, ac1, webm
      ►   Audio: ogg, pcm, wav, wma, wmapro
      ►   Bilder: bmp
      ►   Untertitel: srt, vtt, ttml

      NICHT UNTERSTÜTZT
      ►   DRM-geschützte Inhalte: iTunes + Google Play Movies, Amazon Prime, Netflix, Hulu, Vudu, DirecTV, Xfinity, HBO und ähnliches
      ►   Adobe Flash
      ►   Microsoft Silverlight

    • Steuerung der Wiedergabe, Schnellvorwärts, Fastforward, Zurückspulen, Wiedergabe, Überspringen, Schrubben, Video überspringen, Peeling-Video

      Die vollständige Wiedergabeunterstützung ist in Castie integriert. Drücken Sie einfach die Tasten, um sie zu steuern.

      Stop, Play/Pause, Fast-Forward und Rewind (in 10, 30 und 60 Sekunden) ODER Next/Previous beim Abspielen einer Playlist und Jump-to-Suche ist verfügbar.

      Zusätzlich zu den Wiedergabesteuerungen auf Ihrem Gerät können auch andere Freunde oder Familie die Wiedergabe steuern, wenn sie Castie verwenden und mit demselben Gerät verbunden sind. Es ist, als ob jeder im Raum die gleiche Fernbedienung hat!

      Problembehandlung
      Manchmal tritt ein Fehler auf und das Gerät lässt Castie nicht wissen, dass ein Fehler aufgetreten ist. Drücken Sie in diesem Fall stop and either try again, oder versuchen Sie es mit einer anderen Medienquelle.

    • Lautstärke, Lautstärke einstellen, Lautstärke anpassen, wie Volumen eingestellt wird, wie Lautstärke eingestellt wird, wie die Lautstärke eingestellt wird, wie die Lautstärke eingestellt wird, wie die Lautstärke eingestellt wird

      Einige Geräte unterstützen Lautstärkeregler auf dem Gerät selbst. Wenn Lautstärkeregler auf dem Gerät aktiviert sind, mit dem Sie verbunden sind, können Sie "Castie on: <device>" drücken und die Lautstärke mit dem Schieberegler anpassen und dann OK drücken.

      Im Allgemeinen empfehlen wir aufgrund der vielen unterschiedlichen Geräte und Heimkino-Setups, dass Sie die Lautstärke mit Ihren üblichen Methoden anpassen. IE: Verwenden Sie die Fernbedienung, die Sie normalerweise verwenden würden, um die Lautstärke anzupassen. Denn selbst wenn Lautstärkeregler verfügbar sind, gibt es in der Regel ein anderes Gerät, das das Hauptvolume steuert.

    • Untertitel aktivieren, Untertitel aktivieren, Untertitel anzeigen, Untertitel anzeigen, Untertitel spiegeln

      Die Untertitelunterstützung variiert je nach Gerät und wird in einigen Fällen überhaupt nicht unterstützt.

      Im Allgemeinen unterstützen FireTV-, Roku- und Chromecast/GoogleCast-Geräte eingeschränkte Untertitel.

      Wenn ein Untertitel hartcodiert ist, wird er unabhängig davon unterstützt.
      Wenn ein Untertitel eingebettet ist, ist je nach Gerät eingeschränkte Unterstützung verfügbar.
      Wenn ein Untertitel in einen Livestream eingebettet ist, sollte er standardmäßig aktiviert sein.

      Kurz gesagt, diese Geräte unterstützen diese Arten von Untertiteln:
      ►   Roku - SRT Untertitelformat
      ►   Chromecast / Googlecast - VTT Untertitelformat
      ►   Amazon FireTV - VTT Untertitelformat
      ►   DLNA Server & Geräte - in der Regel NICHT unterstützt
      ►   Verschiedene Fernseher & Blu-Ray - abhängig vom Gerät

      Castie versucht, die Unterstützung von Untertiteln automatisch zu erkennen und, falls verfügbar, nach einem Untertitel im selben Ordner wie das Video zu suchen, das PRIOR abgespielt wird, um ihn wiederzugeben, und versuchen, ihn als Untertitel zu verwenden. Sie können diese Option über die Einstellungen ändern.

      Zusätzlich zur automatischen Erkennung können Sie versuchen, einem Video manuell einen Untertitel hinzuzufügen, indem Sie das Menü "Hier tippen, um abzuspielen" oder aus dem Medienbild in Ordnern verwenden. Wenn Untertitel auf dem ausgewählten Wiedergabegerät unterstützt werden, haben Sie die Möglichkeit, nach ihnen zu suchen.

      Castie verfügt über eine integrierte Untertitelsuche, die wir von OpenSubTitles.org.
      OST hat Millionen von Untertiteln für Ihre Lieblingsfilme und TV-Shows. Wenn Sie "Suchen nach Untertiteln" mit einem Langen Druck auf einem Medienelement oder aus "Hier tippen, um zu spielen" auswählen, sucht Castie nach einem Untertitel und stellt Ihnen eine Liste von Untertiteln zur Auswahl. Die Suche ist nicht genau oder perfekt, aber die Chancen stehen gut, dass Sie etwas finden, das einen Großteil der Zeit passen sollte. Selbst wenn Sie einen Untertitel finden, kann Castie nicht garantieren, dass Ihr Gerät ihn unterstützt. Bitte lesen Sie die Untertitelunterstützung für Ihr Gerät, um zu sehen, ob es sie unterstützt. Einige Geräte erfordern auch, dass Sie Untertitel auf ihnen aktivieren, wie die Roku.

      Problembehandlung:
      Auf Roku-Geräten müssen Sie die (*) Taste auf Ihrer Fernbedienung drücken und im Menü "Roku auf dem Bildschirm Optionen" "Closed Captioning aktivieren" drücken, um Untertitel zu aktivieren.

    • Spiegelung, Gerätespiegelung, App-Spiegelung, Spiegelungs-App, Spiegelungsgerät, Spiegelbildschirm, Spiegel-Registerkarte, Tab-Spiegelung

      Nein

      Castie ist keine Bildschirmspiegelungs-App, sondern wurde entwickelt, um Medien in hoher Qualität direkt auf einem Streaming-Gerät wiederzugeben.

    • Spiegelung, Gerätespiegelung, App-Spiegelung, Spiegelungs-App, Spiegelgerät, Spiegelungsbildschirm, Spiegel-Registerkarte, Tab-Spiegelung, Playto, Wiedergabe, Öffnen, Öffnen der Datei,

      JA

      Laden von NON-DRM-geschützten Videos, Musik und Bildern in Castie von einer anderen App IST UNTERSTÜTZT.

      "Mirroring" Videos von Apps wie iTunes + Google Play Movies, Amazon Prime, Netflix, Hulu, Vudu, DirecTV, Xfinity, HBO und ähnliche ist NICHT UNTERSTÜTZT, da sie DRM geschützt sind.

  • Beheben von Problemen mit der Wiedergabe

    • werfen, kann nicht streamen, kann nicht spielen, kann nicht spiegeln, Cant Cast, Cant Stream, Cant-Spiegel, Casting funktioniert nicht, Streaming funktioniert nicht, Stream funktioniert nicht, Abspielen funktioniert nicht, spielt nicht ab, Video spielt nicht ab, Stream spielt nicht ab, Musik funktioniert nicht

      Videoladen fehlgeschlagen
      Überprüfen Sie, ob das Videoformat auf dem Gerät unterstützt wird, auf dem Sie die Wiedergabe versuchen.
      Suchen Sie nach einer anderen Quelle für das Video, das fehlgeschlagen ist, IE: Quelle 2, Version 2 usw. Manchmal, wenn auf einer Website mehrere Links für ein Video entweder im Video-Container als Links oder zum unteren Rand der Seite vorhanden sind.

      wenn Medien erkannt werden... nichts erkannt
      Wenn Castie keine Medien erkennen kann, versuchen Sie Folgendes:
      Laden Sie die Webseite neu, indem Sie die Schaltfläche "Neu laden" drücken.

      Wenn auf der Webseite in der Nähe des Mediums ein Wiedergabesymbol oder eine Schaltfläche angezeigt wird, drücken Sie zuerst. Manchmal muss erst einmal eine Spielmaschine auftreten, damit Medien erkannt werden können.

      Wenn Castie immer noch nicht in der Lage ist, Medien auf der Website zu erkennen, versuchen Sie bitte Folgendes:

      Versuchen Sie es mit einer anderen Website oder einer anderen Medienquelle. Die jeweilige Website, auf der Sie sich befinden, wird möglicherweise nicht unterstützt. Wenn Sie anfordern möchten, dass wir Support für diese Website hinzufügen, kontaktieren Sie uns bitte über Menü - Einstellungen - E-Mail und teilen Sie uns die Website mit.

      VerschiedeneMedien-Ladevorgänge fehlgeschlagen
      Obwohl selten, werden einige wichtige Audio- und Bildformate nicht von allen Geräten unterstützt. Überprüfen Sie, ob das Medienformat unterstützt wird.

      Wenn Sie von einem DLNA Server oder Samba laden, überprüfen Sie bitte, ob Ihr Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert, und starten Sie bei Bedarf den WLAN-Router und die Geräte neu.

      Wiedergabesteuerungen, aber kein Audio oder Video auf dem Bildschirm
      Dies kann passieren, wenn das Gerät Castie keine Fehlerantwort sendet. Bitte versuchen Sie Folgendes:

      Warten Sie mindestens 10-30 Sekunden. Einige Geräte brauchen eine Weile, um Medien zu laden/puffern und die Castie-Wiedergabesteuerungen sind möglicherweise nicht schlecht - das Gerät hat geantwortet! Seien Sie zunächst geduldig.

      Drücken Sie Stop. Probieren Sie ein Castie Top Right Menu aus, um Geräte neu zu scannen, und warten Sie 10-15 Sekunden. Dadurch wird ein erneutes Scannen von Geräten erzwingen. Wiederholen.

      Drücken Sie Stop. Setzen Sie Ihr WLAN auf dem Gerät mit Castie (Telefon, Tablet) zurück, indem Sie Ihre Geräte oben im Menü/der Statusleiste nach unten ziehen und Ihr WLAN ausschalten, indem Sie das WLAN-Symbol drücken. Warten Sie 5-10 Sekunden und drücken Sie das WLAN-Symbol erneut, um es wieder einzuschalten. Wiederholen.

      Wiedergabe funktioniert immer noch nicht
      Verwenden Sie die Ultimate Edition von Castie? Es unterstützt die meisten Geräte.
      Erreichen Sie uns und kontaktieren Sie uns über Menü - Einstellungen - Über - E-Mail.
      Bitte geben Sie uns die Möglichkeit, Ihnen zu helfen, bevor Sie eine negative Bewertung hinterlassen.

    • Pufferung, Videopufferung, Videopufferung, Stream-Pufferung, TV-Pufferung

      So wie einige Websites schneller sind als andere, sind einige langsamer. Es ist möglich, dass der Server, von dem Sie anfordern, unter Last ist und verlangsamt wird. Manchmal genügt es, eine Minute oder 2 zu drücken.

      Wenn das Drücken von Pause und warten ein paar Minuten nicht helfen, können Sie erwägen, eine andere Quelle für die Medien zu versuchen.

      Wenn Sie von einem DLNA Server oder Samba laden, überprüfen Sie bitte, ob Ihr Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert, und starten Sie bei Bedarf den WLAN-Router und die Geräte neu.

      Wenn Sie aus dem Internet laden, versuchen Sie es mit einem anderen Medienserverlink.

      WiFi- und Netzwerkprobleme
      Viele Probleme mit WiFi können ganz einfach gelöst werden:

      Untersuchen Sie einen besseren Standort für Ihren Router, wo er näher an Ihrem Streaming-Gerät liegt, oder noch besser, fest mit dem Router verbunden.

      Erweitern Sie Ihr Signal, indem Sie Ihrem Netzwerk einen WiFi-Extender hinzufügen. Amazon verkauft viele, die ganz einfach einzurichten sind, indem sie den Anweisungen folgen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an einen Techniker oder einen technisch versierten Freund :) TP-Link | N300 WiFi Range Extender (AD-Link)

      Für WiFi über 5GHz verwenden Sie bitte nur die Kanäle 52-64 und 100-140, da dies die am wenigsten überlasteten Kanäle sind. Bitte ist auch die automatische Kanalauswahl nicht aktiviert.

      Für WiFi über 2,4 GHz empfehlen wir die Kanäle 2 und 9, aber Sie können auch alle auswählen, die nicht überlastet sind, indem Sie einen WiFi Analyzer für Windows oder Mac herunterladen und sehen, welche nicht überlastet sind.

      Wenn möglich, wird eine fest verdrahtete Ethernet-Verbindung immer über WiFi empfohlen, wenn Ihr Fernseher oder Streaming-Gerät dies unterstützt (IE: XBOX, Roku TV usw.).

      Machtprobleme
      Viele Streaming-Geräte wie FireTV Stick und Chromecast sind mit Netzsteckdosen-Netzteilen ausgestattet. Bitte VERWENDEN Sie diese Steckdosenadapter im Vergleich zu einem USB-Anschluss eines Fernsehers. Der USB-Anschluss eines Fernsehers hat einfach nicht genug Strom.

      Vorübergehende Probleme
      Viele temporäre Wiedergabeprobleme können durch einfaches Trennen / Neustarten eines Geräts gelöst werden. Eine vollständige Ausschaltzeit für eine Minute und dann ein Einschalten wird über einen einfachen Reset empfohlen.

    • Video ist gewürfelt, verschlüsselt Video, verschlüsselte Bildschirm, Video-Artefakte, Artefakte, Video-Artefakte, Video-Pixel, pixelig, pixelig Video

      Wenn Ihr Video verschlüsselt ist und nicht richtig aussieht, wird die Videoqualität möglicherweise nicht von Ihrem Fernseher oder Streaminggerät unterstützt. Dies geschieht hauptsächlich bei Full HD-Videos (IE: 1080p oder höher) auf Geräten, die Full HD nicht unterstützen.

      Problemumgehungen
      Versuchen Sie, nach dem nächsten Schritt in der Qualität zu suchen (IE: 720p vs 1080p).
      Versuchen Sie, den Suchschieberegler (über der Wiedergabe-/Pause-Taste) zu verwenden, und springen Sie zu einem anderen Teil des Videos. Hat das behoben?
      Während der Codierung von Videos ist es nicht ungewöhnlich, Artefakte (oder Scrambling) im Video an bestimmten Punkten zu haben. Dies sollte vorübergehend sein. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht und das Video im Wesentlichen nicht zu sehen ist, ist dies ein Zeichen dafür, dass das Format nicht korrekt unterstützt wird und Sie eine neue Version des Videos finden müssen.

    • Livestreaming, Livestream funktioniert nicht, Livestream funktioniert nicht, Stream funktioniert nicht, Stream funktioniert nicht, Video funktioniert nicht, Livestream-Problem, Livestream-Problem, Livestream-Problem, Livestream-Problem, Livestream-Fehler, Fehler beim Livestreaming,

      Livestream-Unterstützung varries stark von Gerät zu Gerät.

      Im Allgemeinen haben Roku und Chromecast / Googlecast die beste Unterstützung mit FireTV nach. Einige Geräte unterstützen HLS möglicherweise überhaupt nicht.

      Live-Streaming ist auch ein komplexerer und ressourcenintensiver Betrieb als das Abspielen einer einfachen Videodatei. Denn beim Livestreaming wird das einst große Einzeldateivideo in viele kleinere Teile aufgeteilt.

      Castie hat keinerlei Kontrolle über die Qualität von Livestreams. Daher ist dies leider eine Funktion, die wirklich getroffen oder verpasst wird. Wenn Sie weiterhin ein Problem mit einem bestimmten Stream haben, verwenden Sie bitte den Castie-Web-Browser, um nach einem alternativen Stream zu suchen.

      Problemumgehungen
      Wenn die Wiedergabe funktionierte und plötzlich angehalten wurde, versuchen Sie es mit einem Ausschalten für 1 Minute / auf dem Wiedergabegerät.
      Nicht alle Livestreams werden auf allen Geräten unterstützt. Wenn der Livestream weiterhin fehlerhaft ist, suchen Sie bitte nach einer anderen Version.

    • kein Audio, keine Lautstärke, geringe Lautstärke, cant hören, kann nichts hören, kann nichts hören, fehlt Audio, Audio fehlt, Audio fehlt, fix Audio

      Kein Audio

      Das Audioformat wird möglicherweise nicht unterstützt. Alle Videos sind mit einem Codec kodiert, der für Code/Decode steht. Dies wird verwendet, um verschiedene Formate sowohl Audio als auch Video zu kodieren und zu dekodieren.

      Daher ist es möglich, ein Video ohne Ton oder ein Video mit Ton, aber kein Video abhängig von den Codecs/Formaten, die auf dem Wiedergabegerät unterstützt werden, zu haben.

      Das Beste, was zu tun ist, nur für ein anderes Video in einem korrekten Codec zu suchen. Die sichersten Codecs, die von den meisten Geräten unterstützt werden, sind:
        video
      1. MP4 (H264/X264) - Video und (AAC/AC3) - Audio
        Audio
      1. MP3 (MPEG Layer III Audio)

      Audio kann Stummschaltung sein. Überprüfen Sie die Audio-Beteiligte in Ihrem Streaming-Setup wie Ihr FERNSEHER, Verstärker / Empfänger usw. Es ist möglich, dass Sie versehentlich das Audio stummgeschaltet haben oder die Audioquelle auf AV1 vs AV5 auf Ihrem Empfänger eingestellt haben.

      Kaputte Audioverbindung? Überprüfen Sie die Audioverbindung (IE: Lautsprecherkabel, Stecker usw.) an der Quelle.
      Stellen Sie bei Soundbars und dergleichen sicher, dass Sie mit dem HDMI-Anschluss mit der Bezeichnung "ARC" verbunden sind und dass "ARC" auf Ihrem Fernseher aktiviert ist, da der Audiopass möglicherweise nicht funktioniert.

      Audiolautstärke zu niedrig oder hoch

      Überprüfen Sie die Lautstärke Ihrer Audiogeräte, und stellen Sie sicher, dass alle Geräte synchronisiert sind. Es ist möglich, dass das Heimkino-Audio auf Stufe 20 eingestellt ist, aber der Roku oder Chromecast oder XBOX ist auf 0 oder 10 eingestellt.

    • kein Video, Fixvideo, schwarzer Bildschirm, Videofehler, Video-Laden fehlgeschlagen, Laden fehlgeschlagen

      Kein Video, nur Ton wird abgespielt

      Das Videoformat wird möglicherweise nicht unterstützt. Alle Videos sind mit einem Codec kodiert, der für Code/Decode steht. Dies wird verwendet, um verschiedene Formate sowohl Audio als auch Video zu kodieren und zu dekodieren.

      Daher ist es möglich, ein Video ohne Ton oder ein Video mit Ton, aber kein Video abhängig von den Codecs/Formaten, die auf dem Wiedergabegerät unterstützt werden, zu haben.

      Das Beste, was zu tun ist, nur für ein anderes Video in einem korrekten Codec zu suchen. Die sichersten Codecs, die von den meisten Geräten unterstützt werden, sind:
        video
      1. MP4 (H264/X264) - Video und (AAC/AC3) - Audio
        Audio
      1. MP3 (MPEG Layer III Audio)

      Versuchen Sie, Ihr Streaming-Gerät auf die neueste Firmware zu aktualisieren, falls verfügbar, und versuchen Sie es erneut. Auf dem Roku zum Beispiel würden Sie zu Einstellungen gehen - aktualisieren - überprüfen Sie auf Aktualisierung.

      Aufgenommene Videos stehen auf dem Kopf!
      Dies kann passieren, wenn Sie das Video auf einem Smartphone oder Tablet auf den Kopf stellen. Für Windows und Mac steht Software zur Verfügung, die das Video in die richtige Ausrichtung umkehren kann. Korrigieren Sie das Video, und versuchen Sie es erneut.

      Vergessen Sie nicht, bei der Aufnahme von Videos, immer Verwenden Sie Landscape (Wide-Modus). Die Aufnahme im Querformat bietet die größte Kompatibilität mit Geräten.

    • App stürzt ab, Absturz App, die App stürzt ab, die App stürzt ab, abgestürzt, app crashing, crashing app, the app crashes, the app is crashing, crashed

      Android-App-Absturz
      Bitte beachten Sie, dass es über 15.000 unterstützte Geräte von Castie gibt. Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass Castie stabil und fehlerfrei ist, aber manchmal kommt ein Fehler durch und wir entschuldigen uns.

      Wenn die Android-App während des Surfens oder der Wiedergabe abstürzt, kontaktieren Sie uns bitte . Support über Menü - Einstellungen - E-Mail.

      Bitte fügen Sie Ihrer Support-Anfrage nach Möglichkeit immer Absturzdetails hinzu.
      Wenn Sie aufgefordert werden, uns eine Logdatei zu senden, tun Sie dies bitte.
      Wenn Sie keine Protokolldatei haben, teilen Sie uns bitte eine der folgenden Optionen mit:
      1. Screenshots oder Videoclips, die den Absturz auf Ihrem Gerät zeigen.
      2. So viele Details, wie Sie sich vielleicht daran erinnern, was Sie vor dem Absturz getan haben.
      3. Website-Adresse, die den Absturz verursacht hat, falls zutreffend.

  • Weitere Optionen

    • longpress, long-press, long press, playlist, langepresse,

      Wussten Sie, dass es mehr Optionen unter einer Long-Presse gibt?

      Beim Surfen im Web
        ►   Lange drücken Sie "Tippen Sie hier, um zu spielen" und wählen Sie Optionen wie "Bookmark hinzufügen", "Datei hier herunterladen", "Mehr Info", "Suche nach Untertiteln" und mehr.
        ►   Drücken Sie lange auf "wenn Medien erkannt werden" und wählen Sie "Lesezeichen hinzufügen", um ein Lesezeichen hinzuzufügen.

      Beim Ordner-Browsing in Castie
        ►   Drücken Sie das Medienelement für weitere Optionen und wählen Sie Optionen wie "Zur Wiedergabeliste hinzufügen", "Datei hier herunterladen", "Mehr Info", "Suche nach Untertiteln" und mehr.

    • samba, smb, local network,

      Samba ist das Standard-Netzwerkprotokoll für die Dateifreigabe auf PCs und es ist in Castie integriert, sodass Sie Medien von Freigaben durchsuchen und wiedergeben können.

      Um Samba einzurichten, drücken Sie lokales Netzwerk, während Sie sich in Ihrem Heimnetzwerk befinden.
        ►   Der Samba-Netzwerk-Assistent wird ausgeführt und versucht, Ihre Freigaben zu erkennen.
        ►   Sie können einen lokalen Netzwerksicherungsspeicherort auswählen, um Dateien zu sichern.
        ►   Wenn eine Freigabe nicht erkannt wird, kann es einen Benutzernamen / ein Passwort erfordern. Sie können einen Benutzernamen und ein Passwort für die Samba-Freigabe über Menü - Einstellungen - Manuell Hinzufügen von Samba-Freigabe einrichten. Geben Sie einfach die IP-Adresse der Freigabe und ggf. den Benutzernamen/das Kennwort an.

    • dlna, setup dlna, dlna server, dlna servers, windows dlna, linux dlna, mac dlna,

      DLNA- oder (Digital Living Network Alliance)-Geräte werden vollständig von Castie unterstützt

      Hier sind unsere Empfehlungen für DLNA Server auf verschiedenen Plattformen
        ►   Wir empfehlen minidlna (für Linux- und dd-wrt-Router).
        ►   Windows Media Player DLNA Server (in Windows 7-10 enthalten).
        ►   Universal Media Server (UMS - java-basiert, plattformübergreifend).

      Für UMS - Wir empfehlen, die Transcodierung mithilfe einer * in der Option Dateiformate ignorieren zu deaktivieren, da einige Probleme auftreten.

  • Eingebauter Ad-Blocker

    • block ads, blocking ads, ad blocker, ad-blocker, adblock, ad-block, prevent ads, stop ads, annoying ads, video ads casting, casting ads, casting video ads, video ads are casting, video ads streaming, streaming ads, streaming video ads, video ads are streaming, stop spam, stop popups, stop alerts, stop scam, stop phishing, security, improve security, stop redirections, intrusive ads

      Wir haben sie alle gesehen. Website-Anzeigen. Gruselig, beunruhigend, aufdringlich und zum größten Teil ärgerlich.

      Geben Sie Castie und integrierte Anzeigenblockierung ein. Castie verwendet eine globale Liste von häufig aktualisierten Websites, die Anzeigen bedienen, Miner und Tracker verstecken, sowie Popups und Umleitungen. Wir verwenden diese Liste, um zu blockieren, dass diese Art von Sachen Sie stört, während Sie Castie genießen.

      Castie-Blöcke:
      1. Website Ad es
      2. Popup-Anzeigen
      3. Internet-Tracking
      4. Internet-Bergleute
      5. Umleitungen (unendlich, blockierend, Schleifen, etc.)

      Was das alles bedeutet, ist, dass, wenn Sie im Internet mit Castie surfen, wir Ad es blockieren, so dass Ihr Surfen nicht nur schneller, sondern sicherer ist. Wir könnten das als separates Produkt verkaufen, aber es ist in Castie eingebaut.

      Sie können den Ad-Blocker in den Einstellungen deaktivieren, aber wir empfehlen dies NICHT.

      Möchten Sie uns einen Tipp auf einer Anzeigenseite senden, die nicht in unserer Blockliste enthalten ist? Großartig! Senden Sie uns die Website-URL - Support mit Menü - Einstellungen - Über - E-Mail an uns und setzen Sie AD BLOCK in den Betreff.

    • block ads, blocking ads, ad blocker, ad-blocker, adblock, ad-block, prevent ads, stop ads, annoying ads, video ads casting, casting ads, casting video ads, video ads are casting, video ads streaming, streaming ads, streaming video ads, video ads are streaming, stop spam, stop popups, stop alerts, stop scam, stop phishing, security, improve security, stop redirections, intrusive ads

      Wir bemühen uns, den In-Castie-Anzeigenblocker mit allen neuen Werbe-, Tracking- oder Miner-Websites, die wir finden, auf dem neuesten Stand zu halten, aber wir sind nicht in der Lage, sie alle aufzuhalten.

      Wenn Sie eine neue Website entdecken, lassen Sie es uns bitte wissen und senden Sie uns die Website-URL - Support mit Menü - Einstellungen - E-Mail - E-Mail und setzen Sie AD BLOCK in das Betreff.

      Sie können den Ad-Blocker auch manuell aktualisieren, wenn ein Update unter Einstellungen, Update Ad-Blocker verfügbar ist.

      Um zu verhindern, dass die Anzeige erneut angezeigt wird, vermeiden Sie bitte die Website, auf der Sie sich befanden, bis wir sie zu unserer Blockerliste hinzufügen können.

    • block ads, blocking ads, ad blocker, ad-blocker, adblock, ad-block, prevent ads, stop ads, annoying ads, video ads casting, casting ads, casting video ads, video ads are casting, video ads streaming, streaming ads, streaming video ads, video ads are streaming, stop spam, stop popups, stop alerts, stop scam, stop phishing, security, improve security, stop redirections, intrusive ads, adblock detected, adblocker detected, ad-block detected, ad-blocker detected

      Wenn eine Website erwähnt, den Ad-Blocker für die Wiedergabe von Medien zu deaktivieren, können Sie dies versuchen:

      1. Deaktivieren Sie den Castie Ad-Blocker vorübergehend von den Einstellungen.
      2. Laden Sie die Webseite, auf der Sie sich befanden, neu und warten Sie, bis sie geladen wird.
      3. Aktivieren Sie den Ad-Blocker von Castie Settings erneut.
      4. Versuchen Sie, auf die Play-Taste im Web-Browser in der Nähe der Medien, die Sie abspielen möchten.
      5. Wenn alles gut gelaufen ist, sollten die Medien jetzt erkannt und für die Wiedergabe bereit sein.

  • Fragen zu Upgrades

    • explain app editions, explain appeditions, explain apps, explain editions, ultimate, premium, pro, license

      Castie ist in kostenlosen, Premium- und Ultimate Editions erhältlich. Alle kostenlosen Editionen haben die Begrenzung von 10 Minuten Wiedergabe pro Element, keine Möglichkeit, Lesezeichen hinzuzufügen, oder die Möglichkeit zum Herunterladen.

        Premium Editionen sind im Wesentlichen die aktualisierte Version dieser Edition.
      IE: Castie für Chromecast Premium ist die aktualisierte Version nur für Chromecast-Geräte und unterstützt unbegrenzte Wiedergabe, Downloads und Lesezeichen.

          Ultimate Edition ist die beste Version von Castie, da sie alle Geräte unterstützt, die wir in einem Paket unterstützen.
      IE: Castie Ultimate Edition ist die aktualisierte Version von All Device-Versionen und unterstützt unbegrenzte Wiedergabe, Downloads und Lesezeichen auf jedem Gerät, das Castie unterstützt.

    • add bookmark, bookmark, bookmarks, add a,

      Das Hinzufügen eines Lesezeichens ist eine Premium-Funktion.

      Während Sie im Internet in Castie surfen, drücken Sie "Tippen Sie hier, um zu spielen" und wählen Sie "Lesezeichen hinzufügen" zum Lesezeichen eines Medienelements oder "Wenn Medien erkannt werden", um eine Website als Lesezeichen zu markieren.

    • download, dl, save, save file,

      Das Herunterladen ist eine Premium-Funktion.

      Während Sie im Internet in Castie surfen, drücken Sie "Tippen Sie hier, um zu spielen" und wählen Sie "Datei hier herunterladen", um das Medienelement herunterzuladen.

      Während Ordner-Browsing über DLNA-Server in Castie, Lang-Drücken Sie das Medienelement für weitere Optionen und wählen Sie "Datei hier herunterladen", um das Medienelement herunterzuladen. Dies wird nur für lokale DLNA-Server unterstützt, um die Datei bequem auf Ihr lokales Gerät zu kopieren.

    • download, dl, save, save file, stream tor, torrent, stream torrent, download torrent, magnet, .torrent, torrent error, torrent help, torrent stream

      Das Herunterladen und Streamen von Torrents ist eine Premium-Funktion.

      Wenn Sie in Castie im Internet surfen, suchen Sie entweder einen Magnet- oder einen Torrent-Link, und Sie werden aufgefordert, Stream oder Download auszuwählen.

      Das Streamen eines Torrents funktioniert je nach Peer-Geschwindigkeit, Netzwerkgeschwindigkeit, Anzahl der Peers und Castie möglicherweise nicht richtig. Castie wartet, bis ein voreingestellter Puffer voll ist, und startet dann das Medienelement auf dem ausgewählten Wiedergabegerät, wenn Sie das Element streamen möchten. Diese Pufferung kann einige Minuten oder länger dauern oder < 30 Sekunden je nach Geschwindigkeitsbedingungen. Versuchen Sie wie immer, H264 MP4-Video mit AAC / AC3- oder MP3-Audio herunterzuladen, da es die meisten Geräte unterstützt.

      Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ein Wiedergabegerät ausgewählt haben, wenn Sie das Streamen wählen. Wenn ein Stream nicht auf das ausgewählte Gerät geladen werden kann, können Sie unter Castie Menu → Downloads nach Auswahl eines neuen Geräts oder erneutem Testen des ausgewählten Geräts.

      Das Vorwärtssuchen während des Streamings ist deaktiviert, Sie können jedoch zurückspulen.

      Sobald der Download abgeschlossen ist, erstellt Castie KEIN Seeding für den Torrent, sodass dieser nicht dauerhaft hochgeladen wird.

      Dateien werden zur Wiedergabe auf Ihrem lokalen Gerät gespeichert. Möchten Sie sie sichern? Fahren Sie fort mit Castie-Browsing und Lokale Dateien → SD-Karte → Castie / Downloads und drücken Sie lange auf das Element, das Sie in Ihren Samba / Local Network-Speicher verschieben möchten, und wählen Sie Sicherungsdatei. Um Samba einzurichten, klicken Sie entweder auf Lokale Netzwerke und führen Sie den Assistenten aus oder richten Sie eine Freigabe manuell über Castie Menu → Einstellungen → Manuell unter Netzwerk einrichten.

      Fehlerbehebung
      Wenn Sie beim Streamen eines Videotorrents auf einen schwarzen Bildschirm stoßen, NACHDEM dieser gestartet und erfolgreich abgespielt wurde, müssen Sie zurückspulen, dann pausieren und einige Minuten warten. Sie haben eine Stelle im Video erreicht, die noch nicht gepuffert wurde, um abgespielt werden zu können. Überprüfen Sie in der Statusleiste Ihres Dropdown-Menüs für Telefone / Tablets die Castie-Download-Benachrichtigung, um festzustellen, wo Sie sich im Download befinden.

      Wenn beim Herunterladen ein Fehler auftritt, starten Sie das Telefon / Tablet oder den WLAN-Router neu und versuchen Sie es mit dem von Ihnen versuchten Torrent- oder Magnet-Link erneut. Castie wird wieder dort starten, wo es aufgehört hat.

      Wir empfehlen, dass Sie beim Herunterladen ein starkes WLAN verwenden und NICHT Ihre lokale Handy- / Tablet-LTE-Verbindung.


← Geh zurück
© 2014-2020 AMO

Vollständige Wiedergabesteuerung

Streamen Sie Dateien direkt aus dem Internet. Starten Sie die Wiedergabe der BitTorrent Medien-Downloads, bevor die Übertragungen abgeschlossen sind. Spielen, Pause, Überspringen. Jede Version von Castie fungiert auch als Fernbedienung für das Gerät, das Sie für die Wiedergabe verwenden, so dass jeder im Raum eine Fernbedienung hat. Beachten Sie die DLNA-Server?

Preview and Play While You Download
Preview and Play While You Download

Vollständige Wiedergabesteuerung

Streamen Sie Dateien direkt aus dem Internet. Starten Sie die Wiedergabe der BitTorrent Medien-Downloads, bevor die Übertragungen abgeschlossen sind. Spielen, Pause, Überspringen. Jede Version von Castie fungiert auch als Fernbedienung für das Gerät, das Sie für die Wiedergabe verwenden, so dass jeder im Raum eine Fernbedienung hat. Beachten Sie die DLNA-Server?

Unterstützung für Tausende von Geräten

DLNA, Smart TVs, Roku, FireTV, ChromeCast, Betriebssysteme, XBOX Spielkonsolen und mehr.
Verwenden Sie Castie sehr einfach, wählen Sie zuerst ein Wiedergabegerät aus. Durchsuchen Sie einen lokalen oder Netzwerkordner und TAP, um sie abzuspielen. Durchsuchen Sie das Web, warten Sie, bis Medien erkannt und TAP abgespielt wird. Suchen Sie einen Torrent- oder Magnetlink und wählen Sie Download oder Stream aus.

Thousands of devices

DLNA- und Samba-Unterstützung

Greifen Sie einfach über eine App auf alle Ihre Medien zu, durchsuchen und spielen Sie sie ab. Wenn Sie Kunstwerke für Ihre Medien hinzugefügt haben, zeigt Castie sie an. Fehlendes Kunstwerk? Castie wird automatisch aussehen. Fehlt ein Untertitel? Lassen Sie Castie nach einem suchen. Sie werden mit Castie auf Ihr Telefon heruntergeladen und möchten eine Datei in Ihrem Heimnetzwerk sichern? Mit unserer Samba-Unterstützung ist es so einfach wie eine lange Presse - Backup.

Samba and DLNA support for Android

Castie is free to try, but it's people like you that keep us going!

Stream or Download Free Music, Movies, and TV

Browse the internet using Bing, DuckDuckGo, Google, or your favorite search engine. Media is auto-detected, and when found is simply a TAP away from being played on the device you select. Long-press the item for more options like downloading, or searching for subtitles.